Tōkyō Olympics 2020 vs. Kasumigaoka Appartements

Und der Gewinner ist….???

An English version of this posting you can find here.
Eine englische Version dieses Artikels finden Sie hier.

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Auf den ersten Blick hat das, was ich hier beschreibe, gar nichts mit den olympischen Spielen 2020 zu tun. Es geht um ein paar Blocks mit Sozialwohnungen, die zwar von außen ein Bild des Erbarmens abgeben, von ihren Bewohnern deswegen aber nicht weniger geschätzt werden. Dem schäbigen Eindruck zum Trotz (oder vielleicht gerade seinetwegen), ist es an der allerhöchsten Zeit, auch solche Relikte einer – wie es scheint – längst vergangenen Zeit zu dokumentieren, bevor sie verschwinden. Und die „Toei Kasumigaoka Appartements“ (都営霞ヶ丘アパート / とえいかすみがおかアパート) werden verschwinden – das steht seit dem September 2013 fest. Sie werden nämlich dem Neubau des Olympiastadions weichen müssen, das an der Stelle errichtet werden soll, an dem sich heute noch das Stadion der olympischen Sommerspiele von 1964 befindet. Und dafür wird eben ein bisschen mehr Platz gebraucht als 1964.

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Mit anderen Worten: Das neue Kernstück der olympischen Veranstaltungen, die im Sommer 2020 hier stattfinden werden, wird sich mitten im Herzen von Tōkyō befinden – und da ist offensichtlich jeder Quadradzentimeter zu nutzen.

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Es handelt sich bei den „Toei Kasumigaoka Appartements“ um 224 so genannte 2DK-Wohnungen (2 Zimmer + Ess-Küche) und 3DK-Wohnungen (3 Zimmer + Ess-Küche), die seinerzeit (und heute teilweise auch noch) in hochgradig standardisierter Form gebaut wurden, um einerseits modernen Wohnansprüchen von Familien gerecht zu werden, andererseits aber auch der räumlichen Enge in der damals schon aufstrebenden Metropole Rechnung zu tragen. Klassischerweise waren die „Zimmer“ mit Tatami (Strohmatten) ausgelegte, universell verwendbare Wohn- und Schlafräume. Die in den Jahren 1960 bis 1966 entstandenen „Kasumigaoka Appartements“ sind ein recht gutes (wenngleich heute sicher nicht mehr „hübsch“ zu nennendes) Beispiel für den innerstädtischen (auch sozialen) Wohnungsbau dieser Zeit.

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Die 2-Zimmer-Wohnungen bringen es auf eine Wohnfläche von 32qm, die 3-Zimmer-Wohnungen auf 46qm – damals muss das absoluter Luxus gewesen sein, und auf dem „freien Markt“ sind größere Wohnungen auch heute in der Stadt für Normalverdiener schlicht und ergreifend unerschwinglich.

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Anschrift der Appartements:

5-2 Kasumigaokamachi
Shinjuku-ku
Tōkyō

東京都新宿区霞ヶ丘町5-2

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Kasumigaoka Appartements / 霞ヶ丘アパート

Advertisements

4 Responses to Tōkyō Olympics 2020 vs. Kasumigaoka Appartements

  1. […] German version of this posting you can find here. Eine deutsche Version dieses Artikels finden […]

  2. […] austragen darf, laufen in Tōkyō die Planungen auf Hochtouren. Wie schon im Zusammenhang mit einem Beispiel sozialen Wohnungsbaus erwähnt, muss das Hauptstadion der olympischen Sommerspiele von 1964 für einen Stadionneubau […]

  3. […] Tōkyō Olympics 2020 vs. Kasumigaoka Appartements – Und der Gewinner ist….? […]

  4. […] Tōkyō Olympics 2020 vs. Kasumigaoka Appartements – Und der Gewinner ist….? […]

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: